Dinner bei Inaam

Erstmal möchte ich mich herzlich beim Welcome-Dinner-Team bedanken. Es ist eine unglaublich tolle Idee, mit der man Kontakt zu Flüchtlingen einfach aufbauen kann. Danke an das Welcome-Dinner-Team, dass ihr diese Möglichkeit schafft.

Zu uns kamen im November Mohammed und sein Freund Alaa. Sie haben sich hier in Deutschland kennengelernt und sind beide aus Syrien. Anfangs waren sie noch ein wenig schüchtern, aber sehr höflich. Positiv überrascht waren wir, dass beide schon gut Deutsch sprechen konnten. Ich habe noch weitere Freunde zu mir nach Hause eingeladen und es gab Pizza. Wir haben uns alle gleich gut verstanden, haben viel geredet und hatten einen wirklich tollen Abend gemeinsam. Zum Dessert haben Mohammed und Alaa ein syrisches Dessert mitgebracht, was sehr lecker war. Die Zeit verging wie im Flug und beiderseits hätten wir es schade gefunden, wäre es bei diesem einen Treffen geblieben. Mohammed und Alaa haben uns zu sich zum syrischen Essen eingeladen. Es war der Wahnsinn was sie uns aufgetischt haben (siehe Foto).

Wir haben bis heute Kontakt und möchten diesen auf jeden Fall weiterhin pflegen. Es ist eine Bereicherung Mohammed und Alaa kennegelernt zu haben.

Kommentar verfassen